Das Cafe Ripper mit seiner 150-jährigen Kaffeehaustradition ist seit 1870 in Familienbesitz und wird heute in der 5.+ 6.Generation von der Familie Jochen und Silke Ripper sowie Sohn Tino Ripper geführt. Der Name Ripper steht  für Tradition, Innovation, freundlichen und familiären Service. Wir und unser Team sind gerne für Sie da und stets bemüht, Sie von unserer Qualität zu überzeugen.